81-jährige Joggerin Helga Lilge ist wohl fitteste Sportlerin Jübars

Jübar – Trotz Nieselregen oder anderer Wetterkapriolen ist eine betagte Sportlerin morgens fast immer auf der Bahn anzutreffen: Helga Lilge aus Jübar läuft am Sportplatz täglich ihre Runden. Sie ist 81 Jahre und noch topfit. „Zehn bis zwölf Runden kommen pro Tag schon zusammen“, sagte die Seniorin sichtlich stolz.

Die Seniorin wird auf dem Sportplatz von Bürgermeister Carsten Borchert begrüßt, der sich, wie er sagt, am liebsten gleich dem Jogging anschließen würde. Foto: zuber Altmarkzeitung

Nach der Pensionierung habe sie mit dem Sport in den neuen Lebensabschnitt durchgestartet, berichtet die sympathische Dame. Mit anfangs sogar 15 Runden ging es auf dem Sportplatz in Jübar los.

„Ich bin schon etwas neidisch auf Helga Lilge, weil ich als Politiker ja nicht oft zum Laufen komme und leider fast nur noch im Auto sitze, um als Landtagsabgeordneter zwischen der Altmark und Magdeburg zu pendeln“, bemerkte Jübars Bürgermeister Carsten Borchert schmunzelnd.

Der Sportverein FC-Jübar Bornsen hat derzeit insgesamt 267 Mitglieder im Alter von vier bis 90 Jahren. Damit sind rund 40 Prozent der Einwohner des Ortes im Verein organisiert.

VON KAI ZUBER Altmarkzeitung