Verena Gädecke freute sich über den von Ministerpräsident Reiner Haseloff organisierten kleinen Blumenstrauß.

Reiner Haselhoff sagt zum 777. Geburtstag zu

Quelle: Altmarkzeitung Jübar. Nach seiner Diskussionsrunde mit Landwirten am Donnerstag hatte Landtagsabgeordneter Carsten Borchert (CDU) Ministerpräsident Reiner Haseloff noch zu einem Abstecher in seine Heimatgemeinde Jübar mitgenommen.

„Die Einladung hat der Ministerpräsident spontan angenommen“, freute sich Borchert. Spontan war der Halt im Lädchen von Verona und Uwe Gädecke.
Der Ministerpräsident unterhielt sich dabei ausführlich mit dem Ehepaar Gädecke und freute sich, dass es in dem Dorf noch so eine kleine Einkaufsmöglichkeit gibt. Im Anschluss zeigte Borchert seinem Chef den Ort und informierte, dass Jübar Anfang September ganz groß den 777. Geburtstag feiern wird. Auch da sagte Haselhoff zur Feier am 2. September spontan zu. Und versprach, dass er dann was ganz Besonders im Gepäck haben werde.